Fachtagung Spitex Schweiz - Fachtagung 2021 - Referenten - Prof. Dr. Sabine Hahn
Prof. Dr. Sabine Hahn

Prof. Dr. Sabine Hahn
Leiterin Fachbereich Pflege Berner Fachhochschule BFH, Leiterin angewandte Forschung und Entwicklung Pflege Berner Fachhochschule BFH

Podium

Spezialgebiet: Fachkräftemangel im Gesundheitswesen, Grade- und Skillmix, Psychosoziale Gesundheit, Qualitätsentwicklung in der Pflege

Kurz-CV: Prof. Dr. Sabine Hahn (PhD, CNS, RN) ist promovierte Pflegewissenschaftlerin und diplomierte Pflegeexpertin psychiatrische Pflege. Von 1985 - 1999 arbeitete sie als Pflegefachfrau zunächst im Bereich Sucht und Rehabilitation, später als Pflegeexpertin in der Akut- und Rehabilitationspflege sowie in Ambulatorien der psychiatrischen Gesundheitsversorgung. Seit 2000 ist sie in der Hochschullehre tätig, seit 2012 leitet sie den Fachbereich Pflege und die angewandte Forschung & Entwicklung Pflege an der Berner Fachhochschule. Seit 2005 forscht sie in den Bereichen Aggression, Gewalt und Deeskalation im Gesundheitswesen, psychosoziale Gesundheit, Fachkräftemangel sowie Qualität in der Pflege. Sie ist eine Pionierin der Zusammenarbeit mit PatientInnen in Forschung und Entwicklung. Sabine Hahn ist Gastprofessorin an der Universität Bournemouth (UK). Sie ist Autorin zahlreicher Publikationen und Mitorganisatorin von Konferenzen. Sie ist Mitherausgeberin der Zeitschrift Psychiatrische Pflege und der wissenschaftlichen Zeitschrift für qualitative Forschung in den Pflege- und Gesundheitswissenschaften. Im Europäischen Doktoratsprogramm der Universität Maastricht, der Berner Fachhochschule und der Medizinischen Universität Graz betreut sie DoktorandInnen der Pflege- und Gesundheitswissenschaften. Von 2015 bis 2020 war sie Co-Präsidentin der Akademischen Fachgesellschaft für Psychiatrische Pflege. Sie ist Vorstandsmitglied der Europäischen Forschungsgruppe gegen Gewalt in der Psychiatrie. Sie ist Fellow der European Nurse Academics und Mitglied der weltgrössten Pflegeorganisation Sigma Theta Tau.

Website: Link

Zurück